Schokoland Rausch


Am 05. April 2019 besuchte eine elitere Gruppe der DDG-Celle das Schokoland Rausch in Peine.

Unsere sehr versierte Führung „ Frau Kampe“ machte uns erst mit der Chronik von Familie Rausch bekannt und dann ging es in die historischen Räume. Hier erzählte uns Frau Kampe den Werdegang von einem Kakaobaum bis zur Tafelschokolade.

Die Erzählungen wurden von einem Film über die Plantagen in Costa Rica, Ernte der Kakaobohnen usw. noch gefestigt. Selbstverständlich durften wir auch einiges probieren…..lecker, lecker!

Den Abschluß unseres Besuches bildete ein Verzehr von heisser Schokolade etc. im gemütlichen Cafe des Hauses Rausch.

Um diesem Tag noch einen gewissen Schlussrahmen zu geben, trafen wir uns zu einem sehr schmackhaften Essen im „Kreuzkrug Uetze“.

Alle waren angetan von den Eindrücken der Schokoladenherstellung und wir ließen den Tag nochmal Revue passieren.


 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*